Räuchermischungen selber machen

Ob Jahreszeiten, bestimmte Feste und Ereignisse wie Advent, Weihnachten oder Geburtstag – Um Räuchermischungen selber herzustellen gibt es viele Anlässe im Jahreskreis.

Anleitung – Herstellen einer Räuchermischung

Wie wird eine Räuchermischung selbst hergestellt? Wir erklären Euch, wie es geht:

Benötigte Materialen

Für die Herstellung von Räuchermischungen werden unterschiedliche Materialien benötigt.

Räuchermischung selber machen

  • Räucherstoffe wie Harze, Hölzer, Wurzeln, Blüten, Kräuter, Tierische Sekrete
  • Mörser & Stößel bzw. Kaffeemaschine oder Pfeffermühle

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine Räuchermischung kann wie folgt hergestellt werden:

  1. Zuerst werden passende Räucherstoffe Deiner Wahl (Harze, Kräuter, Wurzeln, Hölzer, Blüten etc.) herausgesucht.
    ► Eine gute Hilfe beim individuellen Auswählen von geeigneten Räucherstoffen bietet übrigens unser Räucherstoffe-Duft-Konfigurator.
  2. Anschließend werden die Räucherstoffe mit Hilfe von Mörser und Stößel, einer Kräutermühle oder ähnlichem Werkzeug zerkleinert.
  3. Nun gilt es die zerkleinersten Räucherpflanzen und anderen Substanzen gut zu vermischen. Anschließend kannst Du Deine selbst gemischte Räuchermischung verräuchern.
Tipp! Wer keine Erfahrungen mit dem richtigen Verhältnis von Räucherstoffen in Mischungen hat, kann ruhig erstmal damit beginnen alles in gleichen Teilen zu dosieren, um sich auf diese Weise langsam an das richtige Verhältnis heranzutasten. Sticht dann beim Verbrennen ein Stoff besonders stark hervor, so sollte bei der nächsten Zubreitung der Mischung von diesem Räucherstoff etwas weniger beigegeben werden.

Anleitung als Video

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung einer Räuchermischung als Film.

Mischungen für verschiedene Anlässe & Zwecke

Es gibt eine Vielzahl von Ereignissen für die sich die Zusammenstellung einer individuellen Räuchermischung lohnt:

Jahreszeiten-Räuchermischungen

Einer großen Beliebtheit erfreuen sich besonders Räuchermischungen für die unterschiedlichen Jahreszeiten. Je nach Zeit eignen sich die einen oder anderen Räucherpflanzen und sonstigen Räucherstoffe mal mehr oder weniger. Gewürze wie Zimt, Nelken oder Koriander sind bspw. besonders prädestiniert für winterliche Mischungen, während sich frische Düfte wie Minze, Zitronengras etc. eher für das Frühjahr geeignet sind.

Passende Stoffe für die Jahreszeiten finden sich in den folgenden Beiträgen:

Selbst hergestellte Räuchermischungen eignen sich auch hervorragend als Geschenkidee zu Anlässen wie Geburtstag oder Weihnachten.

Reinigungs-Räuchermischung

Um für eine gute Atmosphäre in Deinen Wohnräumen zu sorgen, empfiehlt es sich eine Reinigungmischung zusammen zu stellen. Einige Rezepte für eine solche Mischung finden sich in unserem folgenden Beitrag: Rezepturen zur Reinigung.

Weitere Anlässe

Wer eine Mischung zur Entspannung von Körper und Geist benötigt, dem sind die folgenden Rezepturen zu empfehlen:

Probiere es einfach selbst aus und mische Dir Deine eigene Räuchermischung!

 
Ratgeber zum Räuchern