Kohleanzünder

Werbung
Als Kohleanzünder wird ein Gerät oder Brennmittel zum Entzünden von Holzkohle bezeichnet. Dieses wird besonders dann benötigt, wenn man Naturkohle entzünden möchte. Im Vergleich zur selbstzündenden Räucherkohle, hat Naturkohle den Vorteil, dass sie kaum über Eigengeruch verfügt und außerdem eine längere Brenndauer hat (zwischen 45 und 90 Minuten)

Elektrische Anzünder

Elektrischer Kohleanzünder für Räucherkohle

Als elektrische Kohleanzünder werden oft spezielle strombetriebene Heizplatten verkauft, die mit einem regulierbaren Thermostat ausgestattet sind. Von unten wird nun elektronisch Hitze zugeführt und auf diese Weise die Holzkohle entzündet. Andere Modelle, die speziell für Shishas entwickelt wurden, sind mit einer Heizspirale versehen, über der ein Gitter bzw. Rost platziert ist. Darauf werden dann die Kohlen gelegt. Alle diese Varianten haben den entscheidenen Vorteil, dass man hier die Kohlestücke zum Anzünden einfach nur darauf- bzw. hineinlegen braucht und dann warten kann, bis diese zu glühen beginnen. Alternativ zu diesen Lösungen tut es sicherlich auch eine gewöhnliche Herdplatte. Die Handhabung ist in jedem Fall recht einfach und praktisch.

Zu den elektronischen Kohleanzündern zählen in der Regel auch die Heißluftföne bzw. Heißluftpistolen, die mit einem Hochleistungs-Heißluftgebläse ausgestattet sind. Diese werden eigentlich für das Verformen und Verschweißen von Kunststoffen, dem Löten und Entlöten elektrischer Bauteile etc. benutzt, lassen sich aber auch gut als Kohleanzünder zweckentfremden.

Gasbetriebene Anzünder

Stab-Kohleanzünder-Feuerzeug (mit Butangas)

Neben den elektrischen Anzündern gibt es verschiedene gasbetriebene Varianten, die vom klassischen Gaskocher (Campingkocher) bis hin zum typischen Bunsenbrenner reichen, für die zudem eine Gaskartusche benötigt wird. Solche Gasbrenner haben sich in der Praxis gut bewährt, vor allem wenn gerade keine Steckdose in der Nähe ist und die elektrische Variante nicht funktioniert. Als sehr praktische Lösung für unterwegs eignet sich besonders ein Stab-Bunsenbrenner-Feuerzeug, der zum Entzünden für Shisha-Kohle entwickelt wurde. Dieser lässt sich gut transportieren  und wird mit Butangas betrieben. Auch Heißgasbrenner / Gaslötgeräte, wie es sie in Baumärkten hierzulande überall gibt, sind recht handlich und perfekt als Anzünder geeignet.

Feuerzeug & Streichhölzer

Streichhölzer – Klassischer Kohleanzünder

Die klassische, aber auch die umständlichste Lösung ist die Verwendung von einem Feuerzeug oder Streichhölzern zum Entzünden der Räucherkohle, zumindest wenn es sich bei dieser um Naturkohle handelt. Für Schnellzünder-Kohle tut es auch ein Feuerzeug oder ein Streichholz recht gut. Für das Anzünden von Naturkohle benötigt man hingegen sehr viel Zeit und der Verschleiß von Feuerzeugen wäre wohl hierbei sehr groß. Streichhölzer kann man gleich ganz vergessen (auch die Kaminhölzer reichen nicht aus).

Kerzen als Kohleanzünder

Als alt bewährtes Hilfsmittel für das Entzünden von Räucherkohle, insbesondere von Naturkohle eignen sich übrigens auch hervorragend Kerzen, sofern man gerade keinen anderen Kohleanzünder im Hause hat. Es dauert halt nur seine Zeit, bis die Kohle halbwegs durchgelüht ist.

Angebot

Anzündwürfel

Zu den Kohleanzündern gehören natürlich auch die Anzündwürfel für Grill, Ofen und Kamin, die sich zwar nicht wirklich für das Entzünden von Räucherkohle eignen, aber hier der Vollständigkeit halber erwähnt werden sollen. Diese Anzünder in Würfelform gibt es einerseits auf Kerosinbasis (weiße Würfel) oder auch aus gepressten umweltschonenden Holzfasern (braune Würfel aus Naturholz) in Wachs getränkt. Das Anzünden von Räucherkohle mit diesen Anzündwürfeln lohnt sich nicht, da diese für größere Mengen ausgelegt sind und auch nur im Freien aufgrund der Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung entzündet werden dürfen. Sollte jemand im Garten oder woanders im Freien räuchern und dabei für das Entzünden der Kohle Grillanzünder verwenden wollen, so sei diesem der Kauf eines Anzündkamins empfohlen, der die Holzkohlen wesentlich schneller zum Glühen bringt.

 

Zurück zum Räucherzubehör