Quitte (cydonia oblonga)

Quitte - Räucherwerk

Was ist eine Quitte?

Quitte - Räucherpflanze

Quitte – Räucherpflanze

Die Quitte (cydonia oblonga) ist ein Obstbaum aus der Familie der Rosengewächse (rosaceae). Er kann eine Wuchshöhe von bis zu sechs Metern erreichen und hat seinen Ursprung im Kaukasus. Heutzutage wird er hauptsächlich in Asien und Europa zur Obstgewinnung kultiviert. Der lateinische Name „cydonia“ leitet sich von der griechischen Bezeichnung für die Stadt Kydonia auf der Insel Kreta ab.

Historische Bedeutung

Bereits seit 4.000 Jahren wird die Quitte kultiviert, was ihn zu einem der ältesten Obstbäumen der Welt macht. In der Antike wurden Quitten besonders durch die Minoer in alle bedeutenden Städte des Mittelmeerraumes gehandelt. Außerdem galten Quitten im antiken Griechenland als Symbol der Liebe und Fruchtbarkeit, weshalb sie auch als „kydonische Äpfel“ bezeichnet wurden und der Göttin Aphrodite geweiht waren. Der Baum wurde in Nordeuropa allerdings erst durch Karl den Großen eingeführt.

Reiner Weihrauch aus Äthiopien – 1. Qualität*
Boswellia Papyrifera – 50 Gramm, direkter Import...

Quitte räuchern – Nutzung als Räucherwerk

Quittensamen als Räucherwerk

Quittensamen als Räucherwerk

  • Räucherduft

  • Beim Räuchern von Quittensamen verströmen diese einen einen würzig-fruchtigen Duft.

  • Wirkung

  • Der Rauch von Quitte hat eine beruhigende und harmonisierende Wirkung auf das menschliche Gemüt.

  • Räuchermischungen

  • Die getrockneten Samen können sowohl pur verräuchert als auch in Räuchermischungen zusammen mit anderen Räucherpflanzen kombiniert werden.

  • Traditionelle Verwendung

  • Traditionell wird die Pflanze bei Liebesräucherungen verwendet.

Anwendung als Heilmittel

Schon in der Antike wurde die Quitte als Heilpflanze eingesetzt und fand Erwähnung bei Hippokrates oder Plinius. Dazu wurde sie in der Volksmedizin häufig in Form von Tee, Einreibungen und Umschlägen bei Husten, Entzündungen und Wunden verabreicht.

Weitere Verwendungszwecke

  • Die Kosmetikindustrie setzt die Quittensamen in verschiedenen Produkten als Beruhigungs- und Feuchtigkeistmittel für die Haut ein.
  • Außerdem bietet die Quitte auch als Lebensmittel viele Einsatzmöglichkeiten wie in Form von u.a. Quittensaft, Quittengelee, Quittenbrot oder als Quittenmus.
Quitte Schwarzer Tee Naturideen 100g
Angebot Räucherschale mit Deckel, Räuchergefäß, auch als Stäbchenhalter, Räucherschälchen, aus Messing, für Räucherstäbchen oder Räucherkegel, Kupfergefäß

Übersicht räucherbarer Früchte und Samen
 

Jetzt bewerten!
(Gesamt: 0 / Durchschnitt: 0)