Räucherkerze

Als Räucherkerze (auch Räucherkerzchen, Räucherkegel, Räucherhüte, Räucherhütchen, Riechkerzchen oder Räucherkerzl genannt) wird ein kleiner Kegel bezeichnet, der aus angefeuchteten Räucherpulver unter Beimischung von ätherischen Ölen und Harzen geformt wird.

Ausführliche Informationen zu den Räucherkerzen: Räucherkerzen (Räucherkegel)

Angebot
Nag Champa Räucherstäbchen*
Die beliebten Räucherstäbchen von Goloka aus Indien, ca. 10 bis 16 Stäbchen pro Schachtel, Brenndauer je Stäbchen: ca. 45 min...

Jetzt bewerten!
(Gesamt: 1 / Durchschnitt: 5)