Hermann P.T. Ammon: Weihrauch – Anwendung in der westlichen Medizin

Werbung

Das vorliegenden Buch „Weihrauch – Anwendung in der westlichen Medizin: Historische Anwendung und neue naturwissenschaftliche Erkenntnisse“, welches von dem Tübinger Pharmakologie-Professor Hermann T.P. Ammon herausgegeben wurde, beschreibt die Verwendung von Weihrauch als Arzneimittel anhand seiner Jahrtausende alten Anwendung. Dabei werden umfangreiche pharmakologische Studien als Beleg der Wirkungen im Bereich von Entzündungen und Tumoren sowie eine Reihe von klinischen Studien angeführt. Erfahrungsberichte aus der ärztlichen Praxis, die eine Wirksamkeit bei chronisch entzündlichen Erkrankungen wie rheumatoider Arthritis, Osteoarthritis des Knies, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn), Asthma bronchiale und peritumoralem Hirnödem vermuten lassen, ergänzen das Buch.

Inhalt des Buches:

Das Buch gliedert sich thematisch in die folgenden Bereiche:

  • Vorwort
  • Über den Autor
  • Autorenverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • 1. Weihrauch (Olibanum ) – was ist das?
    • Einführung
    • Inhaltsstoffe von Olibanum
    • Ätherisches Öl
    • Reines Harz
    • Boswelliasäuren – pentazyklische Triterpene als Wirkstoffe
  • 2. Medizinische Anwendung in Vergangenheit und Gegenwart
    • Entzündliche Erkrankungen
    • Anwendung bei Gewebeneubildungen in der Vergangenheit
    • Wie kam Weihrauch wieder in die westliche Medizin
    • Neue wissenschaftliche Erkenntnisse
    • Der Weg in die Praxis
  • 3. Pharmakologische Untersuchungen und klinische Studien mit Boswelliaeextrakten und deren Inhaltsstoffen
    • Entzündungen als therapeutisches Ziel
    • Symptome einer Entzündung
    • Phasen einer Entzündung
    • Organisation einer akuten Entzündung
    • Immunsystem
    • Wirkungen von Boswelliaextrakten und deren Inhaltsstoffe auf Entzündungen und Entzündungsfaktoren
    • Tierversuche – Entzündungsmodelle
    • In-vitro-Studien
    • Sphingomyelinase
    • Sauerstoffradikale
    • Proteolytische Enzyme Immunsystem
    • „Kortison”-ähnliche Wirkung?
    • Pharmakokinetik von Boswelliasäuren
    • Wirkungen von Boswelliaextrakten und deren Inhaltsstoffe auf verschiedene Gewebe und deren Erkrankungen sowie den Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel
    • Nervensystem
    • Bewegungsapparat
    • Herz – Kreislauf – Blut
    • Niere
    • Atemwege
    • Magen-Darm-Kanal
    • Leber
    • Haut
    • Stoffwechsel
    • Wirkungen auf Mikroorganismen und Parasiten
    • Forschungsschwerpunkt Tumoren
    • Mechanismen einer Antitumorwirkung
    • Wissenschaftliche Datenlage zur Antitumorwirkung von Boswelliaextrakten und deren Inhaltsstoffen
    • Wirkungen auf verschiedene Tumorzelllinien in vitro
    • Anwendung von Boswelliaextrakten bei menschlichen Tumoren
  • 4. Nebenwirkungen
    • Magen-Darm-Kanal
    • Leber- und Nierenfunktion
    • Knochendichte
    • Haut
    • Blut
    • Einatmen von Rauch
    • Männliche Gonaden
    • Interaktionen
  • 5. Erfahrungswissen
    • Aus der ärztlichen Praxis von Dr. med. Rainer Etzel
    • Zur Person Dr. R. Etzel
    • Wie kam ich, Dr. Etzel, zum Weihrauch
    • Plötzliches Interesse einer breiten Öffentlichkeit am Weihrauch als Therapeutikum (► Kap. 2)
    • Erfahrungen aus der ärztlichen Praxis von Dr. Etzel mit H15 Ayurmedica®
    • Pharmazeutische Aspekte der Produktherstellung
    • Aus der Kolitis-Crohn-Ambulanz von Dr. med. Henning Gerhardt am Universitätsklinikum Mannheim
    • Zur Person von Dr. H. Gerhardt
    • Wie kam ich, Dr. Gerhardt, zum Weihrauch als Therapeutikum bei chronisch entzündlichen Erkrankungen?
    • Erfahrungen aus der ärztlichen Praxis von Dr. Gerhardt
    • Unsere Verordnungen von H15®/Sallaki® 400 mg Tabletten
    • Erfahrungsberichte von Patienten mit verschiedenen Erkrankungen aus dem Patientenkollektiv von Dr. H. Gerhardt
    • Nebenwirkungen
    • Was hat uns die H15/Sallaki-Therapie gebracht?
    • Aus der ärztlichen Praxis von Dr. med. Ernst Schrott, Regensburg
    • Zur Person von Dr. E. Schrott
    • Verordnung von Reinextrakten des Harzes von Boswellia serrata in meiner Allgemeinpraxis
    • Anzahl verordneter Einheiten von Boswelliaextrakten
    • Retrospektive Auswertung eines mit Boswelliaextrakten behandelten Patientengutes
    • Nebenwirkungen
  • 6. Verfügbare Boswellia-Weihrauchprodukte in Deutschland
    • Gesetzliche Situation
    • Importarzneimittel
    • Rezeptur- bzw. Defekturarzneimittel
    • Homöopathische Arzneimittel
    • Nahrungsergänzungsmittel
  • 7. Wer soll die Kosten tragen?
  • 8. Resümee
  • Anhang
    • Abbildungsverzeichnis
    • Literatur
    • Fachausdrücke/Begriffe
  • Stichwortverzeichnis

Weiterführende Beiträge

Die folgenden Artikel gehen auf einzelne Bereiche des Weihrauchs näher ein:

Mehr Literatur über Weihrauch

Weitere Bücher zum Thematik „Weihrauch“ stellen wir in folgenden Beiträgen vor:

Jetzt bewerten!
(Gesamt: 2 / Durchschnitt: 5)