Susanne Fischer-Rizzi: Das Buch vom Räuchern

Eines der großen Standardwerke zum Thema „Räuchern“ bzw. „Räucherstoffe“ ist das Buch „Das Buch von Räuchern“ (früherer Titel: „Botschaft an den Himmel. Anwendung, Wirkung und Geschichten von duftendem Räucherwerk“) von Susanne Fischer-Rizzi. Darin gibt sie einen umfassenden Einblick in die historische und kulturelle Bedeutung des Räucherwerks, liefert Pflanzenportraits der wichtigsten Räucherstoffe und eine Vielzahl an Rezepten für Räuchermischungen sowie praktische Tipps. Das reich bebilderte Buch ist nach den Ländern und Regionen sortiert: Nordeuropa, Mesopotamien, Ägypten, Kreta, Griechenland, Arabien, Israel, Amerika, Indien, Himalaya und Japan. Ebenso wie Atem des Drachen  von Christian Rätsch ist dieses Buch ein Standardwerk übers Räuchern und darf bei keinem Räucherfreund im Bücherregal fehlen.

Das Buch vom Räuchern
  • Susanne Fischer-Rizzi
  • Herausgeber: AT Verlag
  • Auflage Nr. 5 (30.08.2008)
  • Gebundene Ausgabe: 228 Seiten

Inhalt des Buches:

  • Einführung
  • Vom Räuchern
    • Was ist Räuchern
    • Räuchern in unserer Zeit
    • Die Muse des Dufts
    • Geruchssinn und Räuchern
    • Wann und wozu räuchern?
    • Räuchern und Ritual
    • Praktische Anwendung von Räucherwerk
    • Notwendiges zum Räuchern
    • Wissenswertes zum Einkauf von Räucherwaren
  • Wie man räuchert
  • Geschichte und Anwendung von Räucherwerk in verschiedenen Kulturen und Zeiten (Ursprünge, Nordeuropa, Mesopotamien, Ägypten, Kreta, Griechenland, Arabien, Israel, Amerika, Indien, Himalaya und Japan)
  • Inhaltsstoffe
  • Botanische Zuordnung
  • Literatur
Veröffentlicht in Aktuelles - Der Räucherblog, Bücher mit Pflanzenportraits, Buchtipps, Räuchern für Einsteiger, Standardwerke / Lexika.